Zutaten:

  • 1 Ananas frisch+gross
  • 2 Möhren
  • 1 Stück Ingwer geschält
  • Saft von einer Limette
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer (weiss)
  • 3 EL Saure Sahne
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 Kopfsalat
  • 150g gekochter Schinken
  • 50g Cashewnüsse
  • 2 frische Frühlingszwiebeln
Platzhalter

Zubereitung:

Die große, frische Ananas der Länge nach halbieren, Strunk entfernen, Fruchtfleisch auslösen im Stück, dann würfeln in 1×1 cm., in eine Schüssel geben; Ananas-Hälften nicht wegwerfen, sondern mit Limettensaft „Innenleben“ beträufeln, daß dieses nicht nachbräunt, kühlen. Möhren putzen, schälen, feinst raspeln. Frühlings-Zwiebeln putzen+in feine Ringe schneiden.

Mit den Möhren zu der Ananas geben, Ingwer frisch darüber reiben, Limettensaft zugeben, mit Zucker, Salz,Pfeffer abschmecken/mischen. Sahne mit Mayo mischen, Schinken kleinwürfelig schneiden, dem Ananassalat zufügen + 15 Minuten ziehen lassen.