Zutaten:

8 Rotbarbenfilets
Pfeffer
4 EL Öl
500 g Rhabarber
20 g Butter
2 EL Brauner Zucker
50 ml Orangensaft
4 EL Balsamico
1 Kopf Eichblattsalat
1 Bund Radieschen
Dill
5 EL Brühe

Zubereitung:

  • Fisch würzen und auf ein geöltes Backblech legen.
  • Ofen auf 200°C vorheizen.
  • Rhabarber putzen, in Scheiben schneiden und in Butter dünsten, Zucker darauf verteilen und mit Orangensaft ablöschen, mit Pfeffer und Balsamico abschmecken.
  • Salat putzen, waschen und zerteilen, Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden.
  • Dill hacken.
  • Essig, Brühe mit Salz und Pfeffer verrühren, Öl unterschlagen und zusammen mit dem Dill unter den Salat geben.
  • Fisch im Backofen ca 10 Min. backen und auf dem Orangen-Rhabarber und dem Salat anrichten.