Zutaten

500 g Weizenmehl
250 g Dinkelvollkornmehl
150 g Walnüsse
100 g Haferflocken
20 g Hefe
20 g Salz
20 g brauner Zucker

Zubereitung

Den Backofen auf 250 °C vorheizen.

Eine Schüssel mit Wasser auf den Boden stellen.

Den Teig in der Maschine 8 Minuten langsam und 2 Minuten schnell kneten und mindestens 3 Stunden an einem warmen Ort abgedeckt gehen lassen. Je länger, je besser.

Nach der Gehzeit den Teig aus der Schüssel nehmen, mit der Hand nochmals kneten und falten. In eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und nochmals 30 Minuten ruhen lassen. Weil’s schöner ist: Teig mit Haferflocken bestreuen.

Das Brot in den Backofen schieben und bei 250°C 15 Minuten anbacken, dann die Temperatur auf 210°C verringern und 35 Minuten weiter backen. Danach das Brot aus der Form nehmen und nochmals 10 Minuten fertig backen.

Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.