Zutaten

500 gr. Laugengebäck
500 ml Milch
4 Eier
Salz, Pfeffer
Musakt
2 Zwiebeln
2 Eßl. Öl
Petersilie

Zubereitung

Brezel vom Salz befreien und in kleine Würfel schneiden.
Milch erwärmen, Eier verquirlen und unterrühren, würzen und zu den Laugenwürfeln geben, vorsichtig mischen.

Zwiebel schälen, hacken und in Öl glasig braten. Petersilie hacken und zusammen mit den Zwiebeln unter die Masse geben.

Aus der Masse Rollen formen und diese in ein Geschirrtuch wickeln, fest zubinden und in leicht siedendem Wasser 30 Min. garen.

In Scheiben schneiden.