Guatemalischer Hühnereintopf mit Tomatillo-Sauce

Quasi eines der Nationalgerichte in Gutaemala. Bekannt unter dem Namen „Pollo en jocon“, wird am besten mit Reis und Tortillas serviert. Nach Geschmack kann man das Gericht auch noch mit frischer Petersilie verfeinern. Wer es etwas rustikaler mag, kann auch ein ganzes, zerteiltes Huhn nehmen.