Degorgieren

Anfang vom Ende der Champagnerproduktion, denn nach dem Trennen der Hefe vom Schaumwein, folgen nur noch die Dosage und das Verkorken. Der Hefepfropf wird durch Degorgieren entfernt: Die Rohsekte werden nach dem Abrütteln kopfüber soweit in ein Kältebad (eine -20 °C...