Gurken-Melonensuppe

Zutaten: 1 Galia Melone 1 Salatgurke 1 Bund Dill 1 unbehandelte Zitrone oder Limette 4 Eßl. Joghurt Salz, Cayennepfeffer 3 Eßl. Olivenöl 150 ml Gemüsebrühe Zubereitung: Melone halbieren und in Spalten schneiden, entkernen, einige Stückchen beiseite legen. Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden, Dill bis auf einige Ästchen klein hacken, Limettenschale abreiben, auspressen. Melone,…

Brokkolicremesuppe mit Kerbelschaum

Zutaten: 1 Brokkoli 1 Schalotte 1 l Hühnerbrühe 200 gr. Kräuterfrischkäse 125 ml Sahne Salz, Pfeffer gemischte Kräuter Schaum: 125 ml Sahne Kerbel   Zubereitung: Brokkoli in Röschen teilen und in der Brühe kochen. Schalotte schälen udn fein hacken, zur Brühe geben und alles 15 Min. garen. Suppe mit dem Frischkäse und der Sahne pürieren…

Parmesansuppe

Zutaten:

200 gr. Kartoffeln
1 Zwiebel
1 l Gemüsebrühe
150 gr. Parmesan
1 Becher Creme fraiche
Salz, Pfefer

 

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, Zwiebel abziehen, beides in Würfel schneiden.
Die Würfel in der heißen Brühe 20 Min. kochen.
Suppe pürieren und den geriebenen Käse sowie Creme fraiche untermischen, abschmecken und kurz erhitzen, mit Schnittlauch garnieren.

Lauchcremesuppe mit Speckchips

Zutaten: 500 gr. Lauch 1 Zwiebel 1 Karotte 2 Eßl. Öl 1 Teel. Mehl 1 Teel.Gemüsebrühe (Pulver) 50 ml Weißwein 100 ml Sahne Petersilie Frühstücksspeck Salz, Pfeffer Zubereitung: Lauch putzen und der Länge nach halbieren, in Streifen schneiden und 4 Eßl. Als Garnitur zurückbehalten. Zwiebel und Karotte schälen und würfeln. Öl erhtzen und die Zwiebel…

Rhoihessisch Rieslingrahmsüppche

Zutaten für 4 Personen: 2 Zwiebeln 80g Butter 70g Mehl 3/4l Hühnerbrühe 400ml Riesling 200ml Sahne 70g Zucker Salz, Pfeffer Schnittlauchröllchen Zubereitung: Die Zwiebeln würfeln und in der Butter hell andünsten. Das Mehl hinzufügen und rühren bis eine leichte Bräunung eintritt. Mit der Hühnerbrühe und dem Wein ablöschen und aufkochen. Suppe durch ein Sieb geben,…

Fischsuppe (edel)

Fischsuppen werden aus Fischen oder Fischen und/oder Meeresfrüchten als geschmacksbestimmende Zutat hergestellt. Sie können klar oder gebunden sein, mit oder ohne Einlagen. Die meisten Fischsuppen werden aus Salzwasserfischen zubereitet – bekannte Rezepte stammen daher vor allem aus Küstenregionen, besonders am Mittelmeer.