Mexikaner

Die ZutatenReview Android Smartphone 0,5 l Korn 1 l Tomatensaft 0,25 l Sangrita 2 cl Tabasco 2 Teelöffel Pfeffer 1 Teelöfel Salz 1 Prise Zucker Chilipulver nach Bedarf Zubereitung des Mexikaners 0,5 l Korn in eine Schüssel oder den Mixer gießen und mit einem Liter Tomatensaft vermengen. Anschließend den Sangrita hinzugeben. Sangrita ist ein würziges…

Pfirsich – Curry – Chutney

würziges Chutney, gut zu Käse oder Hühnchen Zutaten 500 g Pfirsich(e) 2 Zwiebel(n) 1 Chilischote(n), rote 2 Knoblauchzehe(n) Ca. 25 Gramm Ingwer 1 Handvoll Minze 175 ml Essig, (Honigessig oder Apfelessig) 150 ml Pfirsichsaft oder Apfelsaft 250 g Gelierzucker, 3:1 1 EL Curry, bitte nur hochwertigen verwenden! Salz Pfeffer, aus der Mühle Zubereitung Arbeitszeit: ca.…

Hollunderblüten

Holunderblütenlimo

Zutaten: 4 Liter Sprudelwasser 4 Bio-Zitronen ca. 20 Holunderblütendolden 125 ml weißen Balsamico 180 g Zucker Zubereitung: 1 Liter Sprudel, den Balsamico und den Zucker verrühren. Die in Scheiben geschnittenen Zitronen und die vorsichtig gewaschenen Holunderblütendolden dazugeben. Das Ganze über Nacht ziehen lassen. (mind. 12 Stunden) Am nächsten Tag 3 Liter Sprudel dazugeben. Das Ganze dann durch ein feines Sieb…

Rillette von der Ente

Rillette ist ein der deutschen „Pottsuse“ ähnlicher französischer Brotaufstrich aus im eigenen Saft und Fett gekochtem und konserviertem Fleisch, welcher insbesondere in der Gegend um Le Mans (Sarthe) hergestellt wird. Bei der traditionellen Zubereitung von Rillettes werden Schweinefleisch, Gänsebrust oder Entenbrust verwendet. Die Fleischsorten können auch gemischt werden. Das Fleisch wird mehrere Stunden mit viel…

Lebkuchen-Tiramisu

Zutaten: 2 Dosen Mandarinen 1 unbehandelte Orange 6 Eigelb 6 Eßl. Zucker 500 gr. Mascarpone 4 Eischnee 100 ml Sahne 2 Eßl. Zitronensaft 100 ml Espresso 6 Eßl. Orangensaft 400 gr. weiche Lebkuchen Zubereitung: Mandarinen abtropfen lassen. Orange waschen, Schale abreiben. Eigelbe mit Zucker cremig aufschlagen. Mascarpone, Orangenschale und Zitronensaft unterrühren. Espresso mit Saft mischen.…

Suppengrün eingesalzen

Suppengrün eingesalzen Zutaten: 500 g Biokarotten 500 g Biolauch 500 g Biosellerie, mit Grün 500 g Biosetersilie, mit Stängel 400 g Salz Das geputzte Gemüse durch den Fleischwolf drehen oder mit der Küchenmaschine zerkleinern und dann das Salz untermischen. In Twist-off Gläser abfüllen. Hält mindestens ein Jahr. Gut verschließen und kühl und dunkel aufbewahren. Dunkel…

Die ultimative Gewürzpaste (reicht für die gesamte Grillsaison)

100 g Senf 50 g Salz 20 g Zucker 45 g schwarzer Pfeffer, gemahlen 30 g Paprikapulver je 20 g Majoran und Thymian (oder 40 g Herbes de Provence, gemahlen) 20 g Selleriepulver (aus dem Reformhaus) oder frischer Sellerie ca. 50-80 g  sehr klein geschnitten 2 Tropfen Tabasco (geht auch gemahlener Chilli) 75 ml Olivenöl Beim…