Die ZutatenReview Android Smartphone

0,5 l Korn
1 l Tomatensaft
0,25 l Sangrita
2 cl Tabasco
2 Teelöffel Pfeffer
1 Teelöfel Salz
1 Prise Zucker
Chilipulver nach Bedarf

Zubereitung des Mexikaners
0,5 l Korn in eine Schüssel oder den Mixer gießen und mit einem Liter Tomatensaft vermengen. Anschließend den Sangrita hinzugeben. Sangrita ist ein würziges Mix-Getränk aus Tomaten und Zitrussäften und verleiht dem Mexikaner eine erste „Grundschärfe“ und ein würziges Aroma.
Um dem Mexikaner das gewisse etwas zu verleihen, muss dieser nun ordentlich mit Tabasco, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker gewürzt werden. Anschließend alles gut durch rühren, abschmecken und fertig ist der Mexikaner.
Wer es noch schärfer mag, gibt einfach noch ein wenig Chilipulver dazu.

Guten Durst!