Zutaten:

1 kg Hähnchenteile
2 rote Zwiebeln
3 Zehen Knoblauch
3 Orangen
Salz, Pfeffer
1 EL Butter
1 EL Olivenöl
2 Teel. Zerstoßene Korianderkörner
1 EL Sesam möglichst schwarz
2 EL Rosinen
2 EL Honig
1 Zimtstange
2 Chilischoten
300 ml Brühe
Minze
Joghurt

Zutaten:

Hühnerteile waschen und trockentupfen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken, 1 Orange auspressen, die restlichen filettieren.

Fleisch würzen und in einer Msichung aus Butter und Öl anbraten, herausnehmen.

Knoblauch, Koriander und Sesam im Bratfett dünsten, Rosinen, Honig, Zimt, Chilischoten, Orangensaft und Brühe zugeben und einkochen lassen.

Fleisch zugeben und 30 Min. zugedeckt und weitere 30 Min. offen schmoren, Chilischote und Zimt entfernen und die Sauce abschmecken.

Joghurt und gehackte Minze mischen und dazu servieren.