HollunderblütenZutaten:

4 Liter Sprudelwasser
4 Bio-Zitronen
ca. 20 Holunderblütendolden
125 ml weißen Balsamico
180 g Zucker

Zubereitung:

1 Liter Sprudel, den Balsamico und den Zucker verrühren.

Die in Scheiben geschnittenen Zitronen und die vorsichtig gewaschenen Holunderblütendolden dazugeben.

Das Ganze über Nacht ziehen lassen. (mind. 12 Stunden)

Am nächsten Tag 3 Liter Sprudel dazugeben.

Das Ganze dann durch ein feines Sieb und einen Trichter in Flaschen abfüllen.

Schmeckt herrlich erfrischend.

Dunkel und kühl gelagert hält es sich einige Tage.