Zutaten für 4 Portionen:

1 kg Rinderhüfte oder Schulter, gewürfelt
3 Zwiebeln
250 g Maronen (gibts geschält und vorgekocht)
100 g Walnüsse
500 ml Rinderbrühe
500 ml Demi Glace oder Bratenjus
2 Lorbeerblätter, 3 Wacholderbeeren, Cayennepfeffer, Crème Fraiche, Sezchuanpfeffer, Salz

Zwiebeln in einem ausreichend großen, schweren Topf anschwitzen. Fleisch zugeben und anbraten.
1 TL Szchuanpfeffer zugeben und mit der Rinderbrühe ablöschen. Demi Glace und die Gewürze zugeben.

Circa 45 Minuten köcheln lassen. Maronen und Walnüsse zugeben und noch 10 Minuten ziehen lassen.
Abschmecken und Crème Fraiche zugeben.

Dazu passen Nudeln oder Kartoffeln.