Rezept für 4 Personen:

200 g altbackene Brötchen
100 g Mandeln, enthäutet
4 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
3 EL Sherryessig
1/2 l Eiswasser
250 g helle, kernlose Trauben
Salz, schwarzer Pfeffer

Die Brötchen im Wasser einweichen und dann ausdrücken. Knoblauch fein hacken. Brötchen, Mandeln und Knoblauch mit dem Öl und Essig im Mixer oder mit dem „Zauberstab“ fein pürieren. Die Paste in eine Schüssel geben und mit dem Eiswasser auffüllen. Abschmecken mit Pfeffer uns Salz. Die Suppe dann im Kühlschrank oder Gefrierfach gut durchkühlen lassen.

Die Suppe in Portionsschalen füllen und einige halbierte Trauben hinzugeben.

Im Sommer ein Genuß!!!