Für 4-6 Personen:

6 Matjesfilets
2 mittelgroße Äpfel, geschält, in Scheiben geschnitten
1 mittelgroße Zwiebel, in Streifen geschnitten
200 g Schmand
100 g Sahne
Saft einer 1/2 Zitrone
Frisch gemahlener weißer Pfeffer, Salz, Prise Zucker, 1 EL Dijonsenf, kleines Bund gehackter Dill

Matjesfilets wässern, in kleine Stücke schneiden, mit Äpfeln, Zwiebeln, Zitronensaft, Senf, Dill und Schmand vermengen, mit Salz, Pfeffer, Prise Cayennepfeffer abschmecken, leicht angeschlagene Sahne darunter ziehen, Auf Tellern oder in Töpfchen anrichten, eventuell mit Gurken-, Tomaten oder Eiervierteln garnieren.