Lecker und Deftig, gerade in der kalten Jahreszeit.

6 Kohlrabi, gewürfelt
500 g Kartoffeln, gewürfelt
4 Mettwürstchen
1 EL Mehl
200 ml Sahne
Salz
Pfeffer
Muskat

  1. Von den Kohlrabi die Blätter entfernen. Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  2. Die Mettwürstchen in 1 l Wasser ca. 5 Minuten kochen, die Kartoffeln zufügen und weitere 10 Minuten kochen. Dann die Kohlrabiwürfel zufügen, mit Pfeffer und Salz würzen und nochmals ca.20 Minuten kochen bis alles gar ist.
  3. In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Mehl anrühren und noch mal mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

    In den Eintopf einrühren und 2-3 Minuten weiter köcheln lassen.