Rillette von der Ente

Rillette ist ein der deutschen „Pottsuse“ ähnlicher französischer Brotaufstrich aus im eigenen Saft und Fett gekochtem und konserviertem Fleisch, welcher insbesondere in der Gegend um Le Mans (Sarthe) hergestellt wird. Bei der traditionellen Zubereitung von Rillettes werden Schweinefleisch, Gänsebrust oder Entenbrust verwendet. Die Fleischsorten können auch gemischt werden. Das Fleisch wird mehrere Stunden mit viel…

Die ultimative Gewürzpaste (reicht für die gesamte Grillsaison)

100 g Senf 50 g Salz 20 g Zucker 45 g schwarzer Pfeffer, gemahlen 30 g Paprikapulver je 20 g Majoran und Thymian (oder 40 g Herbes de Provence, gemahlen) 20 g Selleriepulver (aus dem Reformhaus) oder frischer Sellerie ca. 50-80 g  sehr klein geschnitten 2 Tropfen Tabasco (geht auch gemahlener Chilli) 75 ml Olivenöl Beim…